OPC Challenge Abschlussfeier

Miss Yokohama als Ehrendame bei der OPC Challenge Abschlussfeier 

Und schon ist das Jahr 2016 Geschichte. Ich hoffe ihr hattet schöne Festtage und einen guten Rutsch ins neue Jahr.

Wie jeder eine Geschichte vom Jahr 2016 erzählen kann, hat auch das Opel Performance Center eine Geschichte. Einer der grossen Sponsoren von OPC ist Yokohama und wird auch im Jahr 2017 weiterhin mit dabei sein. Am Samstag den 14.01.17 wurde ich zur Abschlussfeier der OPC Challenge eingeladen. Wobei ich nochmals die Ehre hatte, die Preise den Rennfahrer zu übergeben.

Am frisch verschneiten Morgen fuhr ich mit meinem Honda HR-V nach Rorschach und traf dort Carola, alle klassierten Teilnehmer der Einzelwertung, Team-Fahrer und Sponsoren von OPC, im gemütlichen Restaurant Mariaberg.

Das Programm startete mit einer netten Begrüssung, kurz darauf begaben wir uns in das Kornhausbräu in Rorschach. Zur Abschlussfeier gehörte die Besichtigung einer lokalen Bierbrauerei und die Degustation der Biere. Es gab eine kleine Führung mit Informationen rund um das Bier und wir lernten die Geschichte des Familienbetriebes kennen. Ein kleiner Apéro, zur Degustation der verschiedenen Biersorten, wurde uns serviert, bevor wir uns wieder zurück ins Restaurant begaben. Da ich noch mein Führerausweis auf Probe habe, probierte ich natürlich nur wenig. Das Honig-Bier schmeckte mir wirklich gut.

2016_OPC_Feier364
2016_OPC_Feier348
OPC Challenge 2016 - Yokohama
2016_OPC_Feier340
2016_OPC_Feier411
2016_OPC_Feier400
2016_OPC_Feier386
2016_OPC_Feier417

Vor dem Mittagessen begann die offizielle Begrüssung zur OPC Challenge Abschlussfeier. Zwischen Hauptgang und Dessert starteten wir mit der Preisverleihung. Meine Aufgabe war, die Preise den verschiedenen Gruppen zu übergeben. Gewinner in der Einzelwertung waren der dritt platzierten Fabio Gubitosi, der zweit platzierte Thierry Kilchenmann und der erst platzierte Marcel Muzzarelli.

2016_OPC_Feier417

Das Dessert folgte mit feinen Häppchen und dazu fanden interessante Gespräche statt. Zur Abwechslung gab es noch ein Quiz, bei dem man Yokohama Geschenke gewinnen konnte. Zum Beispiel eine Yokohama Uhr, eine Yokohama Daunenjacke oder Yokohama Handschuhe. Die Stimmung am gesamten Anlass war sehr gut, locker und man spürte das familiäre Klima der OPC.

Der Tag endet mit der Danksagung an alle Fahrer, Teammitglieder, Sponsoren und vielen weiteren Personen, die im Jahr 2016 etwas dazu beigetragen haben.

Miss Yokohama 2016/17
Romana Möckli

 

Bilder: Silvio Romano

Silvio’s Opel Blog

 

Share on Facebook

Author: Yokohama

Share This Post On