Miss Yokohama an der Young Raiders Challenge

Als erste Miss Yokohama wird Kylie Raymund an der RAID- Young Raiders Challenge  teilnehmen. Am Steuer Ihres Amtsfahrzeuges wird Sie die zweitägige Reise durch die Schweiz vom 02. bis 3. Mai 2020 antreten.

Kylie Raymund, die amtierende Miss Yokohama 2019 / 2020 wird mit ihrem Amtsfahrzeug, dem Suzuki Swift Sport, teilnehmen und Yokohama (Suisse) SA als Fahrerin vertreten.  „Ich werde die erste Miss Yokohama sein, die an der Young Raiders Challenge teilnehmen darf, was für eine Ehre! Ich bin bereits auf die neue Challenge gespannt und freue mich extrem über die zweitägige Reise. Etwas aufgeregt bin ich schon, da es die längste Fahrt sein wird, die ich bisher angetreten habe (…) aber mit meinem Suzuki an meiner Seite, gehe ich die neue Challenge mit Zuversicht an. Ich kann den Start kaum erwarten.“ Ausschnitt vom Interview vom 15.02.2020 mit Kylie Raymund, Miss Yokohama 2019/20

 

Die RAID-Young Riders Challenge geht vom 2. bis am 3. Mai 2020 in die nächste Runde. Seit der ersten Durchführung im Jahre 2017 wird damit den jungen Fahrerinnen und Fahrern mittels einer Entdeckungsfahrt die Schönheit der Schweiz vermittelt. Mit dem Start am Samstag, 2. Main 2020 beim Emil Frey Classic Center in Safenwil (AG) führt die Entdeckungsfahrt die jungen Fahrerinnen und Fahrer das erste Etappenziel nach Lausanne (VD). Von ebendortselbst geht es am zweiten Tagen in Richtung Seeland, wo die Fahrerinnen und Fahrer bei der Kartbahn in Lyss ins Ziel einfahren werden. Diese treffen dabei mit ihren Young- und Oldtimern auf eine abwechslungsreiche und anspruchsvolle Strecke mit Rally-Charakter. Neben dem Entdeckungsfaktor sowie dem Fahrspass wird ebenfalls der Sicherheitsaspekt berücksichtigt. Zu jedem Zeitpunkt werden die jungen Fahrerinnen und Fahrer auf die Sicherheit aller Verkehrsteilnehmer aufmerksam gemacht. Ferner besuchen diese nach Möglichkeit mit ihren Fahrzeugen ein Verkehrssicherheitszentrum. Yokohama (Suissa) SA hat sich dieses Jahr entschieden, das Konzept zu unterstützen. Mit der Miss Yokohama im Einsatz, wird die Marke von der jungen Fahrerin vertreten. Wer gerne teilnehmen möchte, kann sich noch bis zum 31. März 2020 unter folgendem Link anmelden: Anmeldung

Yokohama (Suisse) SA wünscht bereits heute allen Teilnehmerinnen und Teilnehmer eine gute und sichere Fahrt.

Author: Yokohama

Share This Post On